Schachkreis Südschwaben
Schachkreis Südschwaben
Schachbund Bayern

Südschwäbische Jugend-Einzelmeisterschaft 2008

Die Meisterschaft fand vom 07.11 bis 09.11.2008 in Marktoberdorf statt.

Es haben 19 Spieler aus 5 Vereinen an der Südschwäbischen Einzelmeisterschaft der Jugend teilgenommen.

Der SK Marktoberdorf hat das Turnier unter der Leitung von Willi Hörmann ausgerichtet. Die Schachjugend bedankt sich auch für die Mithilfe der Turnierleiter Martin Taufratshofer (SC Obergünzburg), Winfried Natterer (SC Dietmannsried) und Moritz Jankowski (SK Marktoberdorf).

Jugend U18/U16 (Rundenturnier)

1. Jankowski, Moritz
SK Marktoberdorf
3,5
2. Schmid, Andreas
SK Marktoberdorf
3,0  6,50
3. Schmid, Norbert
SK Marktoberdorf
3,0  6,00
4. Kelz, Angela
SK Marktoberdorf
2,5
5. Wenzler, Simon
PSV Memmingen
1,5  4,75
6. Nusser Florian
SK Marktoberdorf
1,5  3,00

Spielberechtigt für die Schwäbische Einzelmeisterschaft Jugend U-18:

Spielberechtigt für die Schwäbische Einzelmeisterschaft Jugend U-16:

Jugend U14 (6 Runden Schweizer System)

1. Martin, Marcel
SC Dietmannsried
4,5
2. Schindele, Georg
SC Obergünzburg
4,0  19,0
3. Schmid, Günter
SK Marktoberdorf
4,0  17,0
4. Seiler Jonathan
SK Kempten 1878
3,0  20,0
5. Herzog, Anton
PSV Memmingen
3,0  17,0
6. Bader, Kilian
SC Obergünzburg
2,5
7. Dopfer, Michael
SK Kempten 1878
2,0
8. Schmid, Bernd
SK Marktoberdorf
1,0

Spielberechtigt für die Schwäbische Einzelmeisterschaft Jugend U-14:

 


Jugend U12/U10 (Rundenturnier)

1. Lagasse, Nicolas
SK Kempten 1878
5,0
2. Jankowski, Axel
SK Marktoberdorf
4,0
3. Esser, Valentin
PSV Memmingen
3,0
4. Hinz-Campo, Noah
PSV Memmingen
2,0
5. Esser, Vinzenz
PSV Memmingen
1,0

Spielberechtigt für die Schwäbische Einzelmeisterschaft Jugend-U12:

Spielberechtigt für die Schwäbische Einzelmeisterschaft Jugend-U10: